Informationsnachmittag für Grundschuleltern- und Kinder

Liebe Viertklässler und Eltern,
 
bald ist es soweit, und ihr und eure Eltern werdet entscheiden, welche Schule ihr im neuen Schuljahr besuchen werdet. Da ist es von Vorteil, die eine oder andere Schule im Vorfeld bereits einmal kennen zu lernen.
Zu einem Kennen-Lern-Besuch wollen wir Lehrkräfte, die Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule in Weinsberg euch gerne einladen und zwar am

Freitag, dem 06.03.2020 von 15:30 bis 17:30 Uhr.

Wir treffen uns im Foyer der Schule, wo unsere Schülervertreter, die Schulband und natürlich auch ich schon darauf warten, euch und eure Eltern zu begrüßen. Anschließend nehmen sich viele Schülerinnen und Schüler, die extra für euch am Freitagnachmittag in die Schule kommen, Zeit, um euch Kinder durch das Schulhaus zu führen. Bei eurer Rundtour dürft ihr auch aktiv werden, experimentieren, etwas bauen, etwas ausprobieren … Mehr verrate ich jetzt nicht!

Für Sie, liebe Eltern, haben sich die Schulleitung und einige Lehrkräfte den Nachmittag reserviert, um Ihnen, falls Sie Fragen haben, unser Schulkonzept vorzustellen und Ihnen vor allem exemplarisch zu zeigen, wie wir mit den Kindern in der Orientierungsstufe arbeiten.

Für das leibliche Wohl sorgt die Klasse 10d, die im Obergeschoss Mensa Kaffee und Kuchen anbietet. Unsere Schulsozialarbeiterinnen, die Schulsanitäter und viele andere Menschen werden ebenfalls vor Ort sein.

Kommen Sie mit Ihren Kindern am 06.03.2020 vorbei, nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um sich über unsere Angebote zu informieren, sich beraten zu lassen oder einfach auch einmal selbst das Eine oder Andere auszuprobieren.

Mein Kollegium, unsere Schülerinnen und Schüler und auch ich freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Mit herzlichen Grüßen
Rita Eichmann M. A. (Schulleiterin) und das Kollegium der Weibertreuschule

 

 

11. und 12.03.2020 Anmeldetermine für die künftigen 5.-Klässler

Die Anmeldetermine für die Weibertreuschule Weinsberg sind jeweils von 8.00-11.30 Uhr und von 14.00-17.00 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat, Zimmer 1.04.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung Folgendes mit:

  • die Bestätigung der Grundschule, die Grundschulempfehlung (Blatt 3)
  • die Geburtsurkunde
  • einen Nachweis über den Masernschutz mit, z. B. Impfpass, ärztlicher Nachweis über den Immunstatus (kann ggf. nachgereicht werden)
  • Passbild für evtl. Bus/Bahnkarte